Seite wählen

WARNING: unbalanced footnote start tag short code found.

If this warning is irrelevant, please disable the syntax validation feature in the dashboard under General settings > Footnote start and end short codes > Check for balanced shortcodes.

Unbalanced start tag short code found before:

“(gemeinhin als Yoga. Im Tibetischen wird es in der Regel als venöser Wind, CA Lunge (Rtsa Rlung) oder Gerät, Trulkor (' phrul ' khor) bezeichnet. Allen diesen Aktivitäten gemein ist die Union des Windes und der Seele”

Gesundheit für Körper und Seele ist ein faires Leben, das frei von Unwissens ist. Gesundheit ist gut und Glück, Beständigkeit und Ewigkeit. Die Krankheiten entstehen aus den Leidenschaften, die im Unbewussten verwurzelt sind. Die Krankheit ist in der Tat ein Übel und eine Qual, eine vernachlässigbare und eine nicht. Die Gesundheit belebt und tötet Krankheiten.

 

Der Buddhismus in Zapatrywaniu über die Gesundheit unterscheidet sich nicht von dem Christentum und den alten philosophischen Schulen. Die Ursache der Krankheiten sind Leidenschaften, und die Gesundheit liegt im intelligenten und reinen Leben.

Buddha Shakyamuni, der die vier Wahrheiten als Qual, Empfängnis, Erklammerung und Pfad enthüllt, lehrte, dass die Qual Geburt, Alter, Krankheit und Tod ist. All diese Leiden haben eine gemeinsame Vorstellung in Unwahrheit und den daraus resultierenden Leidenschaften. Sie haben auch ein richtiges Halten und einen Weg, der zu dieser Einstellung führen wird. In Gutschein, der Revelator gesalbt hat, hat Tonpa Sienrab (ston pa gshen rab), auch die gleiche Offenbarung der vier Wahrheiten, die noch vor Buddha stehen. Als dieser Lehrer sich dem Ende des Lebens näherte, ging er auf die Gesundheit zurück, so sagte er über die Krankheit:

"Sich krank zu machen, ist eine Qual der Zirkulation.
Die Leidenschaft des Kreislaufes zu vermitteln,
Sie hat die Kreislaufstörung beseitigt.
Er offenbarte es als Geburt, Sterben und Leiden.
Die Beschichtung ist die Ursache der Erkrankung.
Drei Krankheiten – Wind, Galle und Schleim –
Wegen drei Giften geformt
Unbekanntheit der Krankheit.
Das ist die Trübsal der Zirkulation von drei Gebieten.
Das Anoinierte löst die Qual des Kreislaufes,
Und über die quälende Leidenschaft hinaus
Es ist eine glückliche Form des Wortes.
(…)
Körperlicher Tod ist eine Krankheit der Zeit.
Dies ist die Grundlage für Krankheiten, die die Elemente stören (Elemente: Himmel, Luft, Wasser, Feuer und Erde)). Die Sinne des Körpers sind verdorben,
Zaduszają Senses of Life,
Die äußeren Elemente verschwinden mit der Zeit,
Im Gewissen versammeln sich die inneren Sinne,
Verschwundene Vernunft spontanes Bewusstsein,
Körper und Seele, Material und Bewusstsein werden abgelenkt,
An der Haltestelle reitet man auf einem Pferd des Vorwurfs,
Das Gesetz der Taten wählt gute und schlechte Geburtenlöcher.
Es ist möglich, eine vererbte Zirkulation zu zerstreben.
(…)
Oh, in unserer reinen Seele ist gesalbt.
Wir suchen nicht woanders einen Heiligen.
Seele Rozumiejąca nicht geschaffen Absicht
Sie offenbarte die Selbstversetzung.
Alle Seelen, die Mütter sind,
Rozmyślajcie im Fokus auf Liebe und Mitgefühl.
Zaprzyjcie der bösen Taten und des Unrechts,
Denn diese Welt ist die Ungerechtigkeit des Todes.
Geh mit aller Gerechtigkeit,
Denn die Highlands sind der Grund für die Erlösung.
Übergabe Geschenke ohne Lust,
Denn Reichtum und Dinge sind irdische Illusionen.
Pozbąd-Cie Tendenz,
Denn eine komplexe Schale ist eine Ursache für die Zerstörung.
Rozmyślajcie ohne Abschied und nieodchodzeniaing,
Denn dreimal ist man – unteilbar.
Das unveränderte Gewissen verlässt in verbaler Form,
Denn diese Seele ist der Grund für das Heilige. " (((Mdo ' dus pa rin after che ' i rgyud thams CAD mkhyen pa ' i bka ' Tshad ma, Dome (Mdo Smad): ed. Gangs ti se bon gzhung rig Mdzod 2009, S. 83. Diese Schrift stammt aus der Antike und es ist schwierig, den genauen Zeitraum ihrer Entstehung zu bestimmen. Am Ende schreibt er, dass er von Lisiu Tagringa (Li Shu Hirtenring) von Nia (Snya) von der Sprache der gesunden Götter auf Tibetisch verschoben wurde. Die Geschenkgutscheine geben eine Vielzahl von Meldungen über den Charakter. Es heißt zum Beispiel, dass er sein Leben auf wundersame Weise verlängern konnte und mehr als zweitausend Jahre in der Welt blieb. Aus den schriftlichen Zeugenaussagen ist auch bekannt, dass er viele Schriften aus der Zerstörung während der Verfolgung von Bön-Geständnissen durch König Trisonga Abwertung in der achten in versteckt. Wahrscheinlich war es die Zeit, in der die Veins Lisiu.))

Der Zufluchtsort des Tibetischen beruht vor allem auf dem Ausgleich der Elemente des Lebens, wie Luft, Wasser, Feuer und Erde. Durch das Unbewußtsein werden die Wander-und Leidenschaften einiger dieser Elemente intensiviert, andere werden geschwächt, was zur Entstehung von Krankheiten führt. Die Behandlung soll diese Krankheiten untersuchen und verhindern. Die Mittel zur Untersuchung und Prävention sind vielfältig.

Im Tibetisch zeichnet sich medizinisch vor allem durch die Art und Weise der Erkennung von Krankheiten durch das Lesen der Herzfrequenz mit Hilfe der Berührung. Darüber hinaus unterscheidet sie sich nicht wesentlich von der chinesischen und indischen Behandlung. Dies lässt sich kurz über die äußeren gesundheitsbewussten Lehren des Körpers sagen, die auf der Kraft des Gebets und der Gesundheit des Geistes basieren. (((Bei dieser Arbeit wird die entsprechende tibetische Medizin abgekürzt. Weitere Informationen dazu können wissenschaftliche Bücher, Volkswissenschaft und das Internet erfahren. Ein Wissen über die indische und chinesische Medizin kann auch bei der Erkenntnis der tibetischen Behandlung nützlich sein.)

Eine andere Art der Behandlung zeigt ein tibetisches Erbe, das "Gesundes Verhalten" genannt wird ( RDO Rje theg PA, Skt. Wad-rajana; In Gutschein: G. Yung Drung Glacier theg pa Die Übersetzung dieses Namens als Diamantenstraße erweist sich als falsch, da sie eine Verbindung mit Edelsteinen und Reichtümern hervorruft, nicht mit Beständigkeit und Glück. Die Bestimmung des harten Verhaltens oder des Blitzverfahrens kann noch als angemessen angesehen werden.)) Oder die Durchführung von verdeckten wysławiania ( Gsang Sngags theg PA; Skt. Guhja-Mantrajana). Während das wesentliche medizinische Wissen als kausale Behandlung definiert werden kann, passt dieses gesunde Verhalten zur Behandlung von objawowemu, und damit, die Symptome der Krankheit lindert oder beseitigt.

Auf diesem Weg sind das Verständnis und die daraus resultierende Entrückung von grundlegender Bedeutung. Er versteht die Eitelkeit von allem, und er bleibt in freudigem Zustand. Der Abschied dieses Ortes schaut mit Mitleid in die Welt und sucht nach Möglichkeiten, zu helfen. Im externen Verfahren stehen die äußere Sauberkeit, die Regierungsführung, die Ordnung und die Sauberkeit im Vordergrund. Intern betrachtet er die Reinheit des Blicks, die Wahrnehmung der unbelasteten Leidenschaften. Im Geheimen kommt er in Kommunikation mit dem geistlichen Feuer und Winden der Vernunft. Eine solche verborgene Prozedur, in der ein Gläubiger durch Grace seinen eigenen Körper in eine Form von Gott verwandelt, ist besonders wirksam. Aber um Spitzenleistungen zu erreichen, bedarf es besonderer Demut und Verständnis.
In den inneren Lehren des buddhistischen Heilprozedur ist Ritus. Devotee tritt in die Kommunikation mit Gott ein und erholt die gesundheitlichen Kräfte durch das Licht der Vernunft. Das richtige Ziel ist nicht die körperliche Gesundheit, sondern die Gesundheit der Seele oder die Heiligkeit, obwohl durch die Annäherung an das ultimative Ziel, Gesundheit auch dem Körper gegeben wird. Die körperliche Gesundheit ist hier aber die Folge, kein Ziel.

Bevor der Ritus vorbereitet ist, führt Aufräumarbeiten, Kehren, sowie Waschen und Okadzanieing. Zum Zeitpunkt des Ritus tritt sie in den göttlichen Kreis ein und widmet dort neben dem auf verschiedene Weise zum Ausdruck gebrachten Gebet auch die Medizin. Die Heilung neben dem Delikatessen-oder Opferteig ist ein Zeichen der Gnade – sie dient als Kraft für Körper und Geist. Dieses Medikament unterscheidet sich in der Zusammensetzung je nach Art des Ritus. Es wird in der Regel in flüssiger Form gegeben, manchmal mit einer Beimischung von Alkohol, immer in kleinen Mengen. Sowohl die Mönche als auch die Laien nehmen am Fest der Medizin teil. Es handelt sich nicht um eine Art von Medizin, die in den externen medizinischen Wissenschaften eingesetzt wird. In diesen externen Studien ist die Zusammensetzung des Medikaments wichtig und muss an die Krankheit angepasst werden. Hier, im inneren Erbe, hat die Komposition eine visuelle Bedeutung – sie unveränderlich ist (z. Sie passt sie nicht an die Person an, sondern schafft es nach dem Rezept, das aus der Offenbarung gegeben wurde.)) Und soll an die verborgene Gegenwart Gottes erinnern. Wenn die Gläubigen in der Lage sind, sich auf einem spirituellen Weg (also durch Zlanie Seele mit Geist) mit Gott zu verbinden ((Zlanie oder Verkettung). Die Seele ist im tibetischen Sem (sems), und der Geist (Schläger))), die Medizin berührt die Sinne und bringt auf wundersame Weise Erlösung.

Alle heilenden inneren Handlungen sind auch auf Ehrfurcht angewiesen. Im tibetischen Erbe kommt diese Verzauberung mit Phantasie. Sie sehen das Licht und die Strahlen von Gott und uszczęśliwiające Person. Der Mensch, der unter dem Einfluss des Glücks steht, beginnt, als Gott zu wirken und sieht sich selbst, wie er Strahlen an unzählige Seelen sendet. Diese Person integriert seinen Willen nicht ganz verlieren sich in der Abkehr von den Sinnen. Er erinnert sich noch gut an die Leiden der Erde, der Lieben, der Feinde und betet für alle, indem er mit Phantasie die Strahlen der Gnade erfährt. Er tritt in die Entrückung ein, nimmt am Glück Gottes teil und schickt das alles dann in die ganze Welt, ohne etwas für sich zu hinterlassen. Es ist nicht nur das Glück eines Menschen, das – zu seinem eigenen Vorteil gelebt wird. Das Ziel dieses Glücks ist es, alle zur Heilsfreiheit zu bringen.

Neben dem Ritual und der Freude gibt es auch spezielle Handlungsweisen im verborgenen Wysławiania, die durch die Kombination von Sinnlichkeit und Spiritualität auch zur Verbesserung des Gesundheitszustandes beitragen. Solche Handlungsweisen nehmen den Extrakt (d.h. die Fähigkeit, die lebendigen Kräfte zu erhalten, indem man sie direkt aus der Natur zieht, ohne Nahrung zu nehmen) ((Len (Bcud len). Diese Aktion beinhaltet eine tiefe Freude und Ernährung mit ein wenig Inhaltsstoffen, die in der Natur vorhanden sind, wie Tau, Sonnenstrahlen, Harz, zerkleinerte Mineralien.)), träumen (mit der Phantasie für spirituelles Wachstum) (Miles (RMI Lam). Die Fähigkeit der luziden Träumen und Seelengestaltung mit einer lebendigen Phantasie in einem Traum.)), das Aufsetzen auf den Körper (so genannte Schneiden Selbstverzicht und Hingabe an den Körper als Nahrung für alle) (Lu d-in (LUS-Sbyin) oder CIO (Gcod). In der Phantasie des eigenen gehackten Körpers für alle Bedürftigen. Es wird in der Phantasie durchgeführt, führt aber zur Erfüllung in der Realität. Menschen, die diese Art von Aktivität ausüben, werden immun gegen alle Krankheiten und helfen oft Infektionspatienten und Beerdigungen. Sie zeichnen sich durch den Mangel an Gier, Egoismus und Stolz aus.), Erhebung (Übertragung der Empfindung auf das Wort Raum) (Klappe (' pho ba). Vorbereitung auf den Übergang zum posthumen Status. Diese Aktion, die mit Hilfe von gewalttätigem Atmen durchgeführt wird, hilft, sich von Sinneswahrnehmungen zu lösen und spontane Vernunft zu erfahren.), Schlaf (im Licht bleiben; Wachsamkeit im Raum niewyobrażonej) (-ilam (Gnyid Lam). Eingang zum Bewusstsein in den Sinnen. Im Licht des spontanen Intellekts zu sein, ohne eine Mischung aus Gefühlen.)). All diese Wege gehen von der Sinnlichkeit zur Spiritualität. Tatsächlich, so verwandeln Sie das Gift in der Medizin. In den Verfahren der verdeckten Gesundheit Wysławiania ist auch geeignet Geschlechtsverkehr von Ehepartnern, sowie entspannende Übungen für Eremiten bleiben lange in Einzelfällen (((gemeinhin als Yoga. Im Tibetischen wird es in der Regel als venöser Wind, CA Lunge (Rtsa Rlung) oder Gerät, Trulkor (' phrul ' khor) bezeichnet. Allen diesen Aktivitäten gemein ist die Union des Windes und der Seele ((Rlung (Wind) SEMs (Seele) Zung ' Krug (Union).) und damit zu einem ausgeglichenen Frieden und Freude.

Letztlich ist die höchste Gesundheit eine große Erfüllung ((Dzokzzen (Rdzogs Chen)), in der die Seele ihre Erde besetzt und nicht der Phantasie folgt – in einem klaren Licht des Verständnisses alle Vorwürfe auflöst und Fehler entsorgt, die zuvor verursacht wurden. Krankheit. In einer großen Erfüllung geschieht die Genesung und Heilung spontan und plötzlich durch ein auftauchendes Verständnis. Es gibt keine Studien, Behandlungen, Riten, Freuden oder Ideen zu schaffen, und nur Sein und Sehen. Auf der Suche nach seiner eigenen Seele, nicht finden, lässt er alles los und lässt sich ruhen. In dieser ruhenden Gnade fließt spontan in die Seele und der Mittler wird mit dem reinsten Licht erleuchtet. Versenkt in leuchtenden Vision zerstreut die ganze Dunkelheit und Krankheit.

Das sind verschiedene Gesichter der Gesundheitsfürsorge im Buddhismus. In der Tat sind die Anhänger des Buddhismus nicht besonders übertragen Gesundheitsfragen und widmen sich meist der spirituellen Anbetung und Seelenbildung. Die tibetischen Buddhisten haben ihre eigenen Gesundheitszentren und mit ihnen Experten in der medizinischen Wissenschaft und Kräuter, aber ihre Aktivitäten werden am Rande als eine Art Unterstützung für das Leben der Anhänger durchgeführt. Westliche Buddhisten hingegen neigen dazu, sich zu sehr um Gesundheitsfragen zu kümmern und scheitern in Przewrażliwienie oder Hypochondrien. Möge uns diese kurze Arbeit helfen, den Weg der Wahrheit und der Liebe zu gehen und letztlich zu gesundem Menschenverstand und richtiger Mäßigung in allem zu kommen.